Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Recht der OHG

  • E-Book (pdf)
  • 1374 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Der Kommentar zur offenen Handelsgesellschaft ist eine Sonderausgabe der Kommentierung der §§ 105-160 HGB aus dem Gro&s... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 302.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Der Kommentar zur offenen Handelsgesellschaft ist eine Sonderausgabe der Kommentierung der §§ 105-160 HGB aus dem Großkommentar Staub, HGB. Er behandelt sämtliche Fragen von der Errichtung der offenen Handelsgesellschaft bis zu ihrer Auflösung und Liquidation. Im Einzelnen werden behandelt: Die Errichtung der Gesellschaft, das Rechtsverhältnis der Gesellschafter untereinander und zu Dritten, die Auflösung der Gesellschaft und das Ausscheiden von Gesellschaftern, die Liquidation der Gesellschaft sowie die Verjährung und die zeitliche Begrenzung der Haftung. Die Neuauflage berücksichtigt die neueste Rechtsprechung in diesem Bereich, z.B. zum Bestimmtheitsgrundsatz, zum Minderheitenschutz gegen Mehrheitsbeschlüsse, zur Sanierung der Gesellschaft und zum Recht der Publikumsgesellschaft. Sie setzt sich mit dem in den vergangenen Jahren veröffentlichten Schrifttum auseinander und stellt umfassend die aktuelle rechtspolitische Diskussion zum Personengesellschaftsrecht dar.



Mathias Habersack, LMU München; Carsten Schäfer, Universität Mannheim.

Produktinformationen

Titel: Das Recht der OHG
Untertitel: Kommentierung der §§ 105 bis 160 HGB
Autor:
EAN: 9783110624076
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Walter de Gruyter GmbH & Co.KG
Genre: Handels-, Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 1374
Veröffentlichung: 17.12.2018
Dateigrösse: 9.9 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "De Gruyter Kommentar"