Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Skandal um die Hitler-Tagebücher

  • Taschenbuch
  • 320 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Die Fälschung des Jahrhunderts Am 25. April 1983 präsentierte der STERN der staunenden Öffentlichkeit seinen Sensationsfund: die H... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Die Fälschung des Jahrhunderts Am 25. April 1983 präsentierte der STERN der staunenden Öffentlichkeit seinen Sensationsfund: die Hitler-Tagebücher. Nur kurze Zeit später entpuppten sie sich als Fälschung, und der größte Presseskandal der Bundesrepublik war geboren. Aber wie konnte es dazu kommen? Michael Seufert, damals Redakteur beim STERN, war dabei, und er kennt alle Beteiligten. Schonungslos und detailliert berichtet er, warum ausgerechnet im Fall Hitler-Tagebücher alle normalen Kontrollmechanismen beim STERN versagten.

Vorwort
Die Fälschung des Jahrhunderts

Autorentext

Michael Seufert, geboren 1943, war von 1970 bis 1997 beim STERN, zuletzt als stellvertretender Chefredakteur. Seither ist er als freier Autor und Journalist tätig.

Produktinformationen

Titel: Der Skandal um die Hitler-Tagebücher
Autor:
EAN: 9783596176823
ISBN: 978-3-596-17682-3
Format: Taschenbuch
Herausgeber: Fischer Taschenb.
Genre: Politik, Gesellschaft & Wirtschaft
Anzahl Seiten: 320
Gewicht: 244g
Größe: H190mm x B125mm x T18mm
Jahr: 2011
Land: DE