Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Jakob schläft

  • Kartonierter Einband
  • 98 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Klaus Merz erzählt die Geschichte einer Familie, deren Lebenswege immer wieder in Abgründe und Hinterhalte führen. Abseits der Kre... Weiterlesen
20%
14.50 CHF 11.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klaus Merz erzählt die Geschichte einer Familie, deren Lebenswege immer wieder in Abgründe und Hinterhalte führen. Abseits der Kreuzungen, an denen Krankheit und Tod "Vorrang haben", wird aber gelebt, geliebt und geflunkert oder in fröhlicher Bigamie mit zwei Eskimofrauen der Fisch geteilt. Den Blick auf die Details gerichtet, rückt der Erzähler die Ereignisse in ein oft überraschendes Licht. Fast beiläufig skizziert Klaus Merz so ein Bild der fünfziger und frühen sechziger Jahre, das aber nicht der Nostalgie, sondern immer dem Leben verpflichtet bleibt.

Autorentext

Klaus Merz, geboren 1945 in Aarau, lebt und arbeitet als freier Schriftsteller in Unterkulm/Schweiz. Lyrik, Prosa, Essays, Hörspiele und Theaterstücke. Vielfach ausgezeichnet, zuletzt 2012 mit dem Basler Lyrikpreis und dem Friedrich-Hölderlin-Preis für sein gesamtes Werk. Seine Texte wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt.

Produktinformationen

Titel: Jakob schläft
Untertitel: Eigentlich ein Roman
Autor:
EAN: 9783852189666
ISBN: 978-3-85218-966-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Haymon
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 98
Gewicht: 101g
Größe: H188mm x B111mm x T10mm
Jahr: 2019
Auflage: 3. A.
Land: CZ

Weitere Produkte aus der Reihe "HAYMON TASCHENBUCH"

Band 166
Sie sind hier.