Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Erde 2.0 - Technologische Innovationen als Chance für eine Nachhaltige Entwicklung?

  • E-Book (pdf)
  • 335 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
lt;P>Innovationen sind die Triebkräfte unserer Entwicklung. Energie- und rohstoffbezogene Technologien werden unser Leben in ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 53.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

lt;P>Innovationen sind die Triebkräfte unserer Entwicklung. Energie- und rohstoffbezogene Technologien werden unser Leben in Zukunft maßgeblich beeinflussen. Angesichts der zur Neige gehenden Rohstoffe auf der Erde, des Klimawandels, der zunehmenden weltweiten Vernetzung und wirtschaftlichen Globalisierung bei gleichzeitigem Auseinanderdriften von Nord und Süd benötigen wir in diesem Bereich Innovationen, die Lösungen für diese Herausforderungen anbieten.

Dieses Buch geht der Frage nach, welche zentralen technologischen Entwicklungen uns in Richtung Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit weltweit voranbringen. Dargestellt werden  Trends und Visionen für die kommenden 20 Jahre. Es werden u.a. Antworten gesucht auf die Fragen welche Wechselwirkungen zwischen den technologischen Entwicklungen bestehen, welche Umweltbelastungen und -entlastungen mit ihnen verbunden sind, vor allem aber welche Anforderungen aus Sicht einer weltweiten nachhaltigen Entwicklung an diese neuen Technologien gestellt werden.



Klappentext

Innovationen sind die Triebkräfte unserer Entwicklung. Energie- und rohstoffbezogene Technologien werden unser Leben in Zukunft maßgeblich beeinflussen. Angesichts der zur Neige gehenden Rohstoffe auf der Erde, des Klimawandels, der zunehmenden weltweiten Vernetzung und wirtschaftlichen Globalisierung bei gleichzeitigem Auseinanderdriften von Nord und Süd benötigen wir in diesem Bereich Innovationen, die Lösungen für diese Herausforderungen anbieten. Dieses Buch geht der Frage nach, welche zentralen technologischen Entwicklungen uns in Richtung Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit weltweit voranbringen. Dargestellt werden Trends und Visionen für die kommenden 20 Jahre. Es werden u.a. Antworten gesucht auf die Fragen welche Wechselwirkungen zwischen den technologischen Entwicklungen bestehen, welche Umweltbelastungen und -entlastungen mit ihnen verbunden sind, vor allem aber welche Anforderungen aus Sicht einer weltweiten nachhaltigen Entwicklung an diese neuen Technologien gestellt werden.



Inhalt
Technologische Entwicklungspfade und Deren Beitrag zur Nachhaltigen Entwicklung.- Die Stofflichen Grundlagen Nachhaltigen Wirtschaftens Anforderungen und Möglichkeiten.- Wassertechnologien für eine Nachhaltige Zukunft.- Innovative Transport- und Verkehrstechnologien für Nachhaltige Mobilität.- Energiebezogene Technologien Chancen Par Excellence für Innovationen.- Life Sciences.- Informations- und Kommunikations-Technologien und Nachhaltige Entwicklung.- Einführung die Mechanismen Umwelttechnischer Entwicklungen zur Förderung der Nachhaltigkeit.- Technologischer Fortschritt Baustein der Nachhaltigkeit.- Technikentwicklung und Nachhaltigkeit Eine Ethische Perspektive.- Die ÖKo - Innovation Voranbringen.- Nachhaltigkeit und Innovation Unter den Randbedingungen des Globalen Wandels Eine Makroperspektive.- Nachhaltigkeitsinnovationen in Systemischer Perspektive.- Aufgaben einer Innovationsorientierten Umweltpolitik.

Produktinformationen

Titel: Erde 2.0 - Technologische Innovationen als Chance für eine Nachhaltige Entwicklung?
Untertitel: Technologische Innovationen als Chance für eine Nachhaltige Entwicklung?
Editor:
EAN: 9783540271130
ISBN: 978-3-540-27113-0
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Biochemie, Biophysik
Anzahl Seiten: 335
Veröffentlichung: 05.12.2005
Jahr: 2005
Auflage: 2005
Dateigrösse: 6.3 MB