50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Glück der kleinen Dinge -

  • Taschenbuch
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(4) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(2)
(2)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Für mehr Balance, Harmonie und Lebensfreude im Alltag Victoria Morans zauberhafte Strategien schenken im hektischen Alltag das Glü... Weiterlesen
20%
8.50 CHF 6.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Für mehr Balance, Harmonie und Lebensfreude im Alltag Victoria Morans zauberhafte Strategien schenken im hektischen Alltag das Glück der kleinen Dinge. Die Autorin zeigt, wie man unliebsame Pflichten und ganz gewöhnliche Situationen in magische Erlebnisse verwandelt, die das Leben wundersam bereichern. So kann man sich Alltag und Arbeit versüßen und sich kleine Inseln der Entspannung und der Freude schaffen. Ein Mitbringsel, das jeden Tag aufs neue beschenkt. Ein großartiges Buch im praktischen Mini-Format.

Autorentext
Victoria Moran schreibt Bücher über die Kunst des Lebens, u. a. "Vom Glück der kleinen Dinge". Ihre Artikel erscheinen regelmäßig in großen amerikanischen Frauenzeitschriften. Sie veranstaltet Vorträge und Seminare.

Klappentext

Für mehr Balance, Harmonie und Lebensfreude im Alltag

Victoria Morans zauberhafte Strategien schenken im hektischen Alltag das Glück der kleinen Dinge. Die Autorin zeigt, wie man unliebsame Pflichten und ganz gewöhnliche Situationen in magische Erlebnisse verwandelt, die das Leben wundersam bereichern. So kann man sich Alltag und Arbeit versüßen und sich kleine Inseln der Entspannung und der Freude schaffen.

Ein Mitbringsel, das jeden Tag aufs neue beschenkt.

Ein großartiges Buch im praktischen Mini-Format.



Zusammenfassung
Für mehr Balance, Harmonie und Lebensfreude im Alltag

Victoria Morans zauberhafte Strategien schenken im hektischen Alltag das Glück der kleinen Dinge. Die Autorin zeigt, wie man unliebsame Pflichten und ganz gewöhnliche Situationen in magische Erlebnisse verwandelt, die das Leben wundersam bereichern. So kann man sich Alltag und Arbeit versüßen und sich kleine Inseln der Entspannung und der Freude schaffen.

Ein Mitbringsel, das jeden Tag aufs neue beschenkt.

Ein großartiges Buch im praktischen Mini-Format.



Leseprobe
Vorwort von Richard Carlson

Der einzige Grund, warum ich zuerst gezögert habe, das Vorwort zu diesem Buch zu schreiben, war - Sie ahnen es schon , dass ich ein Mann bin. Ich habe gedacht: »Wie kann ich ein angemessenes Vorwort für ein Buch schreiben, das für Frauen geschrieben worden ist?«
Ich fasse es als besonderes Privileg auf, Sie in dieses schöne und wichtige Buch einführen zu dürfen. Es ist für mich ein großes Geschenk, ein Freund und Kollege von Victoria Moran zu sein einem der aufrichtigsten, weisesten und freundlichsten Menschen, den ich je getroffen habe.
Als ich Victoria kennenlernte, war ich von ihrer scheinbar mühelosen Lebensweise beeindruckt. Damit will ich nicht sagen, dass sie nicht hart arbeitet oder dass sie nicht auch ihr Päckchen mit schwierigen Herausforderungen zu tragen hat das hat sie ganz sicher. Dennoch gibt es etwas an ihr, das ihr Leben so einfach erscheinen lässt, als ob es irgendwie verzaubert wäre. Heute weiß ich, dass ihr Leben tatsächlich verzaubert ist, nicht weil es ihr die Umstände leicht gemacht hätten, sondern allein als Lohn ihrer eigenen Bemühungen.
Ihr Geheimnis liegt in ihrer Fähigkeit, die kleinen, alltäglichen Dinge zu sehen, zu bestaunen und sich an ihnen zu erfreuen. Sie lässt selbst langweilige, lästige Pflichten, ständige Ärgernisse oder schmerzhafte Erfahrungen zu wundersamen Erlebnissen werden, die das Leben bereichern. Sie kann eine Situation, die die meisten Menschen als mühevoll ansehen würden, zu einer bereichernden Lehrstunde werden lassen. Oder sie findet inmitten eines hektischen Tages eine Insel des Friedens. Wenn man ihr nur zehn Minuten Zeit gibt, wird sie eine Möglichkeit finden, diese wenigen Momente wie einen Kurzurlaub zu genießen.
Das Beste daran: Victoria Morans Gabe, das Glück in den kleinen Dingen zu finden und mit ihnen ihr Leben zu verzaubern, kann jeder besitzen. In ihrem Buch werden Sie mit 50 wirkungsvollen und praktischen Strategien beschenkt, die Ihnen helfen, den Zauber Ihres eigenen Lebens zu entdecken. Durch die Lektüre werden Sie neue Wege finden, um sich selbst zu verwöhnen, Ihre Stimmung aufzuhellen, effektiver und einfühlsamer zu werden, Ihr Leben zu lieben, sich zu entspannen und alles ein bisschen leichter zu nehmen.
Ich weiß, dass Victoria dieses Buch für Frauen geschrieben hat, aber ich muss sagen, dass sogar ich als Mann jede Seite geliebt und großen Nutzen für meinen Alltag daraus gezogen habe. Es hat mir auch gezeigt, wie ich meine Frau Kris und unsere beiden Töchter dabei unterstützen kann, ihre eigene Art zu finden, ein wundervolles Leben zu führen.
Wie Victoria glaube auch ich, dass ich ein verzaubertes Leben habe. Das ist der Grund, warum sie ausgerechnet mich auserkoren hat, dieses Vorwort zu schreiben. Mit wenigen Ausnahmen wache ich jeden
Morgen auf und danke Gott für den neuen Tag. Dann frage ich mich, welche spannenden Ereignisse und Herausforderungen heute auf mich warten. Ich habe gelernt, dass es zu einem verzauberten Leben gehört, viele kleine Entscheidungen zu treffen und sich positive, das Leben und die Liebe bekräftigende Rituale zu schaffen. Wie das geht, zeigt dieses Buch.
Ich hoffe, Sie werden dieses Buch immer wieder aufs Neue genießen. Es enthält einfache Weisheiten, die in einer Reihe von schönen Essays dargeboten werden. Viel Glück, und möge Ihr Leben verzaubert werden!

Einleitung
Wir glauben, dass nur andere ein verzaubertes Leben führen können. Ich weiß jedoch ganz sicher, dass auch Sie sich ein Leben erschaffen können, in dem es zum Alltag gehört, wunderbare und unerwartete Entdeckungen zu machen, und in dem die Dinge ganz einfach so laufen, wie Sie es sich wünschen. Das Glück der kleinen Dinge ist eine Anleitung, um genau das zu tun. Ein verzaubertes, unbeschwertes Leben zu führen ist nicht nur exklusiven Clubmitgliedern vorbehalten, es ist für jeden möglich, der bereit ist, die notwendige Vorarbeit zu leisten.
Das gilt natürlich für Männer ebenso wie für Frauen. Ich habe dieses Buch deshalb für Frauen geschrieben, weil ich aus persönlicher Erfahrung weiß, wie man sich als Frau ein verzaubertes Leben erschaffen kann. Eben-
so kenne ich die vielfältigen Anforderungen, die heute an Frauen gestellt werden: Anforderungen, die die kleinen Dinge von der Prioritätenliste verschwinden lassen.
Meine 50 Geheimnisse basieren jedoch auf universellen Wahrheiten, und sie sind zu einem großen Teil nicht geschlechtsspezifisch. Sie können viele von ihnen mit Ihrem Mann, Ihrem Freund oder Ihrem Bruder teilen, ebenso wie mit Ihrer Mutter oder Ihrer besten Freundin. Auf diese Weise werden Sie nicht nur ein verzaubertes Leben erschaffen, sondern Sie werden auch von Menschen umgeben sein, die Sie unterstützen.
Lassen Sie mich Ihnen kurz erläutern, auf welchem Hintergrund dieses Buch entstanden ist. Ich habe schon früh geglaubt, dass ich ein verzaubertes Leben führe -oder etwas in dieser Art. Außergewöhnliche Erfahrungen, wie Reisen und Begegnungen mit berühmten Menschen, gab es in meiner Kindheit und Jugend in Hülle und Fülle. Aber ich hatte eine Abneigung gegen mich selbst, kämpfte mit einer Essstörung und hatte eine Liste von Ängsten, die aus dreiundachtzig Einträgen bestand.
Es war Dede, eine bemerkenswerte ältere Frau, die bei meiner Erziehung half, die mir die Magie des Lebens zeigte und mir ihre Prinzipien beigebracht hat. Wenn sie mit mir sprach, bezog sie sich gern auf Emerson und die Bibel und benutzte treffende Sprichwörter, die sie immer mit den Worten einleitete: »Es gibt da eine alte Redensart ...« Doch auch Dede hatte nicht auf all meine Fragen eine Antwort.
Als Erwachsene habe ich deshalb mein Leben der Suche nach den fehlenden Antworten gewidmet. Diese Suche hat mich nach Tibet und Indien und wieder zurück nach Hause geführt. Was ich Ihnen auf den folgenden Seiten anbiete, ist das, was ich gelernt habe. Ich wende mit Sicherheit nicht alles davon ständig an, aber das ist auch nicht nötig. Suchen Sie sich die Anleitungen und Denkanstöße heraus, die Ihnen am besten gefallen und Ihnen am meisten helfen. Beginnen Sie da, wo Sie gerade stehen, um Ihr Leben dorthin zu bringen, wo Sie es haben möchten. Sie benötigen dazu nicht mehr Zeit, Geld oder Elan, als nötig waren, um sich dieses Buch zu kaufen.

1.
Verzaubern Sie Ihr Leben
So wie das Schreibenlernen für kleine Kinder leichter ist,
wenn sie große, dicke Stifte benutzen, ist es leichter, sich ein verzaubertes Leben zu erschaffen, wenn Sie große, dicke Träume haben.
Im Märchen war »verzaubert sein« das Gegenteil von »verflucht sein«. Heute sollen wir an beides nicht mehr glauben und tun es dennoch. Jedesmal, wenn wir »Hab' ich's doch gewusst!« und »Das war zu schön, um wahr zu sein« sagen, stellen wir unseren Glauben an Verwünschungen unter Beweis.
Wir glauben auch an verzauberte Leben - zum Beispiel dann, wenn eine andere Frau ihr eigenes Büro bekommt, in ein Appartement mit Flussblick umzieht und dann einen Mann heiratet, der stark an Ritter Lancelot aus der Artussage erinnert.

Produktinformationen

Titel: Das Glück der kleinen Dinge -
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783442171149
ISBN: 978-3-442-17114-9
Format: Taschenbuch
Herausgeber: Goldmann
Genre: Geschenkbücher
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 191g
Größe: H157mm x B116mm x T17mm
Jahr: 2009
Land: DE