Nur noch heute: 50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

ADHS in Schule und Unterricht

  • Kartonierter Einband
  • 173 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Viele Studien haben mit genetischen, neurobiologischen und -psychologischen Befunden zum besseren Verständnis von ADHS beigetragen... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Viele Studien haben mit genetischen, neurobiologischen und -psychologischen Befunden zum besseren Verständnis von ADHS beigetragen. Doch es fehlt nach wie vor an theoriegeleiteten Interventionen, die es Lehrern und Therapeuten ermöglichen, aus einer Kenntnis der neurobiologischen Ursachen heraus effektive pädagogische und didaktische Maßnahmen abzuleiten. Das Buch verbindet aktuelle Forschungsergebnisse mit pädagogisch-didaktischen Konsequenzen und handlungsanleitenden Schritten.

Autorentext

Professor Dr. med. Tobias Banaschewski ist Leiter der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters am ZI in Mannheim. Professor Dr. Manfred Döpfner, Dipl.-Psych., ist Leitender Psychologe der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters der Universität Köln. PD Dr. Dr. Jan Frölich arbeitet in Stuttgart als Therapeut in der Kinder-/Jugendpsychiatrie und -medizin.

Produktinformationen

Titel: ADHS in Schule und Unterricht
Untertitel: Pädagogisch-didaktische Ansätze im Rahmen des multimodalen Behandlungskonzepts
Autor:
EAN: 9783170213364
ISBN: 978-3-17-021336-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kohlhammer
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 173
Gewicht: 270g
Größe: H233mm x B155mm x T13mm
Veröffentlichung: 20.11.2014
Jahr: 2014
Land: DE