50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Late Night Solo

  • Taschenbuch
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(4) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(1)
(3)
(0)
(0)
powered by 
Entweder man findet Harald Schmidt unausstehlich, oder man liebt ihn abgöttisch. Witzig und polemisch zeigt der ausgezeichnete Sch... Weiterlesen
20%
11.90 CHF 9.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Entweder man findet Harald Schmidt unausstehlich, oder man liebt ihn abgöttisch. Witzig und polemisch zeigt der ausgezeichnete Schmidt-Kenner Sokolowsky, warum der Ausnahme-Entertainer so erfolgreich wurde: Der König der Satire zwingt dem Mediumseine eigenen Gesetze auf. Eine aufregend aktuelle Analyse, die sich zwischen politischer Polemik, gnadenloser Heldenverehrung, Medienbeleidigung und vergnüglicher Humorkritik bewegt.


Autorentext
Kay Sokolowsky, geb 1963, lebt in Hamburg. Studium der Germanistik, Geschichte und Philosophie. Freier Journalist, u.a. für agenda, junge welt, Jungle World, konkret.


Produktinformationen

Titel: Late Night Solo
Untertitel: Die Methode Harald Schmidt
Autor:
EAN: 9783746670447
ISBN: 978-3-7466-7044-7
Format: Taschenbuch
Herausgeber: Aufbau Taschenb.
Genre: Politik, Gesellschaft & Wirtschaft
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 133g
Größe: H190mm x B113mm x T14mm
Jahr: 2004