50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Essen ist menschlich

  • Taschenbuch
  • 355 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wissenschaft ist der jeweils gültige Irrtum l allemal trifft dieser Satz auf die Ernährungswissenschaften zu. Da wurden die mehrfa... Weiterlesen
20%
7.90 CHF 6.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung


Wissenschaft ist der jeweils gültige Irrtum l allemal trifft dieser Satz auf die Ernährungswissenschaften zu. Da wurden die mehrfach ungesättigten Fettsäuren propagiert, bis man herausfand, daß sie Krebs verursachen können. Sportler wurden zum Verzehr von Steaks gedrängt, heute reicht man Nudeln. Alkohol wurde als ungesund verurteilt, in Maßen genossen scheint er aber das Leben sogar zu verlängern.
Von widersprüchlichen Theorien bis zum Aufruf zu Genuß l unsere Haltung zum täglichen Brot unterliegt einer Vielfalt von Einflüssen. Die jeweils mit einer kurzen Einführung versehenen Grundlagentexte, u. a. von Jeremy Rifkin, Albert Wirz, Mark Kurlansky, Udo Pollmer und Susanne Warmuth, beleuchten dieses lebenswichtige Thema von allen Seiten, öffnen den Blick auf grüne Illusionen und Lebensmittelskandale, auf Übersättigung und Hunger, die Moral auf dem Teller und die Lust am Verzicht.
Einerseits Begleitband zum Neuen Funkkolleg des Hessischen Rundfunks »Ernährung heute« (Start: November 2003), ist dies auch ein Lesebuch rund um einen Akt, der unserem Dasein erst die nötige Würze verleiht: das Essen.

Autorentext
Karl-Heinz Wellmann, geboren 1954 in Frankfurt am Main, schloss sein Studium der Biologie und Germanistik mit der Promotion ab. Er arbeitete unter anderem für die Wissenschaftsredaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und ist seit 1988 Wissenschaftsredakteur beim Hessischen Rundfunk. Wellmann lebt mit seiner Familie bei Frankfurt.

Produktinformationen

Titel: Essen ist menschlich
Untertitel: Zur Nahrungskultur der Gegenwart
Editor:
EAN: 9783518455333
ISBN: 978-3-518-45533-3
Format: Taschenbuch
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Allgemeines, Lexika, Tabellen
Anzahl Seiten: 355
Gewicht: 223g
Größe: H178mm x B108mm x T19mm
Jahr: 2003